Unsere Mitarbeiter/-Innen

Bei der Auswahl des pädagogischen Personals wurden hohe Ansprüche an deren Qualifikation gestellt, da wir eine qualifizierte Bildungseinrichtung sind. Durch weitere Fortbildungen soll die Qualität ständig erhöht werden

Voraussetzung für eine hohe Qualität der Arbeit ist die Zusammenarbeit im Team. Durch abgestimmtes und sich nicht widersprechendes Verhalten des pädagogischen Personals ist eine kontinuierliche Arbeit möglich, Absprachen müssen im Team getragen werden. Zu einer guten Teamarbeit gehören:

  • Tägliche kurze Abstimmung
  • Teambesprechungen
  • Intensiver Informationsaustausch über die Kinder und deren Entwicklung
  • Kontinuierliche Arbeit
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Handeln aller Mitarbeiter
  • Gemeinsame Vorgehensweisen und Entscheidungen in der Arbeit

Damit alle Kolleginnen von der Fortbildung eines Teammitgliedes profitieren können, wird in der Teambesprechung eine Zusammenfassung der Inhalte weitergegeben. In den Winterferien hat das Team gemeinsam eine Woche Teamfortbildung.

Bei der systematischen und kontinuierlichen Arbeit ist auch die Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Fachleuten wichtiger Bestandteil.

Die Zusammenarbeit erfolgt mit:

  • Frühförderstellen
  • Ärzten (niedergelassene Ärzte, Ärzte in Kliniken, in sozialpädiatrischen Zentren, Gesundheitsamt)
  • Niedergelassene Therapeuten (Logopäden, Ergotherapeuten, Krankengymnasten)
  • Sozialarbeitern
  • Psychologen
  • Sozialamt
  • Jugendamt
  • Sonderpädagogische Beratungsstellen
  • Schulamt Falkensee und deren Netzwerke
  • Weiteren Kindertagesstätten

Archiv